Hello, Guest the thread was 576 called and contains 5 replays

last post from Mad at the

Jetzt bau ich auch mal einen Tube64 zusammen

  • So, nun habe ich auch angefangen ..


    Wird ja auch mal langsam Zeit .


    Hier mal die ersten beiden Bilder .




    bisher erst mal fast alle Bauteile verlötet incl. Fassungen . Noch keine Chips gesteckt und die Buchsenleiste der ersten drei Platinen gelötet, die anderen kommen später dran, die sind erst mal nur gesteckt .

    Ich löte dann in diesem „lose“ zusammengebauten und -gestecktem Zustand von jeder Leiste 2-3 Pins , nehme dann alles auseinander und löte dann fertig. Dann bin ich sicher das die Buchsenleisten ordentlich sitzen und ausgerichtet sind


    Das funktioniert alles mit den Standart längen der Buchsenleiste lang . Die haben eine Gesamtlänge von 23 mm Pinlänge 12,2 mm oder so .


    Weiter geht es Ende der Woche, bin leider ab Morgen erst mal ein paar Tage auf Dienstreise..


    Es fehlen auch noch die Rom Platine, die Keyboard Remote Platine, und die top Platine , ach ja und die double Expander Platine für 2 Expansionsport wollte ich auch noch bauen …


    Bis zur Fertigstellung wird es also noch etwas dauern .

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • denk dran, dass die Sound-Platine die Transistoren "nur" mit +5V versorgt - bei manchen Tönen reicht dann die Aussteuerung nicht und es hört sich etwas seltsam an - besser, wenn du eh grad dran bist, dass du die Transistoren gleich auf +9V bringst:


    ..das jeweils linke Beinchen der beiden Transistoren direkt auf Vout des Reglers löten

  • nö - da hab ich natürlich keine Info drüber ..aber lässt sich ja einfach "rausklingeln", ob es bei der Platinenversion von Martin so ist


    +5V wäre dann übrigens jeweils Pin1 der beiden Pin-Header-Leisten

  • Shadow-aSc ist das nicht REV abhänig. Welche Platinenversion ist denn davon noch betroffen? Hast du die Info von Matthias das es immer noch so ist?

    Ich schau mir das die Tage mal an . Meine Platinen sind recht aktuell.

    nö - da hab ich natürlich keine Info drüber ..aber lässt sich ja einfach "rausklingeln", ob es bei der Platinenversion von Martin so ist


    +5V wäre dann übrigens jeweils Pin1 der beiden Pin-Header-Leisten

    das versteh ich jetzt nicht so ganz.

    Meinst du das bei der falschen Verdrahtung dann 5V auf den Collector gehen .


    Ich teste das die Tage mal. Komme heute erst spät Abends nach haus, da passiert dann nichts mehr ;)

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • So habe meine Platine mal durchgeklingelt.


    vout vom 9V Regler geht an den collector vom Transistor. Ich muss also nichts ändern :D

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!