Hello, Guest the thread was 3.7k called and contains 26 replays

last post from Mad at the

Bluetooth Keyboard 64( V2 ) Probleme

  • Hallo,


    wie schon an anderer Stelle geschrieben habe ich Probleme mit dem Bluetooth Keyboard 64 V2 .




    Ich bekomme beim flashen des Arduinos keinen Fehler , also alles in Ordnung .


    Aber Achtung, auf dem V2 Board sind Miso und Mosi vertauscht, da kann man keinen Standart Adapter benutzen ,


    Ich habe folgenden Programmer unter einem Mac benutzt :




    und über Jumper Kabel den Arduino angeschlossen und programmiert .



    Ich habe alles möglich ausprobiert . Die aktuelle Datei von hier funktioniert leider nicht . Ich habe die Old geflasht , habe es aber auch mit der V3 probiert .


    Matthias weiss leider nicht mehr was anders an der Platine ist , wenn ich Zeit habe werde ich die noch mal durchklingeln .


    Hat jemand zufällig eine Firmware.hex für die V2 Version ?


    Ich berichte weiter wenn ich was neues entdeckt habe .


    Gruß Martin

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • also auf diesem Bild hier siehts so aus, als ob du die beiden inneren Pins gar nicht hättest?

    ..oder war das nur zum programmieren?


    die beiden Pins sind doch SCL und SDA - die werden doch (zumindest NACH der Programmierung) gebraucht? :/

    Ja, richtig . Die Platine mach ich noch fertig , die war nur fürs Foto gedacht .

    Ich geb auch bald auf, bzw. habe mir erst mal die V3 geordert und schaue dann weiter ob ich die Platinen auf V3 „umfädeln“ kann .

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • ich selber kann nicht wirklich mitreden, da ich zwar auch schon seit ...Monaten... das Zeuch für die Platine daheim rumliegen hab, aber bislang hatte ich noch nicht die notwendigkeit gesehen, das auch mal zusammenzutoasten :whistling:


    für diesen Arduino Mini benutz ich übrigens immer

    https://www.reichelt.de/entwic…1LmxtyAFgbehoCQDoQAvD_BwE


    so nen ganz einfachen USB auf Seriell-Wandler und fummel den mit Dupond-Kabeln hin ...ich hätte also eh nicht bemerkt, dass die beiden Leitungen vertauscht sind auf dem Board

  • ich habe das am laufen. Ich mach dir mal ein Backup von meinem MiniPro. Owohlich sehe gerade habe V1

    Hallo,

    ist egal, hast du nen hex von der V1 ?

    die habe ich auch nicht mehr gefunden .


    Kannst die mal bitte hochladen ;)


    Dann teste ich damit noch mal ob ich nen neuen Arduino auf V1 geflasht bekomme .


    Danke,


    Gruß Martin

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • Danke,


    Das habe ich auch noch .

    Aber mir fehlt das HexFile dazu .


    Ich teste das heute Abend mal :sd_007:

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • das *.hex kann man aber nicht allein hochladen ;)

    jetzt geht es :happy_2: :saint:

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • na prima!

    ...ich hab allerdings KEINE Ahnung, welche Version das ist?... und wann ich die runtergeladen hab


    ich hab grad mal nachgesehen, meine Platine ist ebenfalls so wie die von Arris mit diesem 6-poligen (1reihig) Programmieradapter (also noch kein ISP)

    und auf der Rückseite auch kein UNI64-Label oder so


    2812409A_Y389 - Aufdruck

  • Hallo,


    Shadow-aSc : ich habe noch nen paar Arduino min hier .. .


    .... aber die scheinen nicht zu funktionieren ..


    Ich weiss nicht was da los ist .


    Danke erst mal Shadow-aSc und Arris für die Hex Files ..


    Folgendes habe ich jetzt probiert um Fehler beim Programmieren des V2 boarden auszuschließen .


    Ich habe ja noch ein aufgebautes V1 Board , wie das was Ihr auch habt . Das funktioniert auch mit dem folgenden Adruino mini :



    Im neuen V2 wollte ich so einen Arduino einsetzen :



    Wie schon geschrieben, das programmieren funktioniert und der Verify ist in. Ordnung . Die Fuses sind richtig Programmiert etc..


    Nun habe ich mir gedacht ich programmiere den neuen Adruino Pro Mini und teste ihn mal imV1 Board mit Euren Hex Files ..


    Und was soll ich sagen .. .Der neue Adruino läuft nicht ?!?! Keine Ahnung was da los ist .

    Verify zeigt an das alles OK ist , ich habe ihn mit eurer Firmware verglichen , alles ok .


    Ich habe auch den alten ProMini mit Eurer Firmware verglichen .

    Auch gleich .


    So sehen die Ausgaben aus :


    Der neue Arduino pro min funktioniert aber nicht im V1er Board obwohl er die selbe Firmware hat .


    Das HC05 Modul verbindet sich mit dem Remote Modul , aber Tastenanschläge werden nicht ausgeführt . Wenn ich den alten ProMini einstecke funktioniert wieder alles .


    Sehr merkwürdig das ganze .


    ich habe mir mal bei Amazon ein paar neue ProMinis bestellt , mal sehen ob das damit funktioniert .


    Jetzt mach ich erst mal Schluss für heute und morgen gehts in Theater , also wird erst Samstag weiter experimentiert :frech_023:

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • Hallo ,


    Ja, ich kaufe eigentlich nur die , aber wer weiß vielleicht sind das tatsächlich die falschen :denk_17:


    Die sind leider auch nicht markiert



    und auf dem Quarz sehe tatsächlich eine 80



    Aber jetzt sind ja erst mal die 5V 16Mhz Pro Mini unterwegs .


    Ich bin gespannt .

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

  • könnte "durchgerutscht" sein - würd ich reklamieren und gleich noch 2 bestellen und drum bitten, dass sie dann gleich 3 herschicken

    ..hab ich bei Berrybase schonmal gemacht mit einem defekten Arduino Leonardo

    die haben sich total gefreut, dass sie nicht ein einzelnes Teil kostenlos in der Weltgeschichte rumschicken mussten und haben mir gleich noch einen Warengutschein für den nächsten Einkauf mit rein gelegt :thumbup:

  • Die liegen hier schon länger , ich denke die aber ich irgendwann mal bei Aliexpress bestellt .


    Nicht schön, aber erst mal nicht zu ändern ..

    Eine ADMIN schläft nicht er ROOT

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!